Sie befinden sich in:

Home Aktuelles
Aktuelles
Bündnis Junge Ärzte aktiv für bessere Weiterbildung PDF Drucken E-Mail

Logo-Bündnis-Junge-Ärzte 500px14. Oktober 2014 – Die Jungen Neurologen engagieren sich jetzt auch im Bündnis Junge Ärzte (BJÄ). „Darin haben sich Nachwuchsorganisationen verschiedener Fachrichtungen zusammengeschlossen, um die Arbeitsbedingungen für Ärzte und letztlich die Patientenversorgung zu verbessern“, erläutert die JuNo-Sprecherin Dr. Christiana Ossig.

 
Junge Neurologen freuen sich über eine gelungene Neurowoche PDF Drucken E-Mail

herz-junge-neurolgoen 500px6. Oktober 2014 – „Volle Veranstaltungen, interessante Gespräche, erfolgreiches Networking und nicht zuletzt eine tolle Auftaktparty: Wir freuen uns über eine geniale Neurowoche“, sagte die Sprecherin der Jungen Neurologen, Dr. Christiana Ossig, nach der Neurowoche in München. Das umfangreiche Programm lockte 400 Studierende der Humanmedizin nach München – ein neuer Rekord.

 
Junge Neurologen suchen Praxen für eine Famulaturbörse – Kooperation mit der KBV PDF Drucken E-Mail

logo kbv2. September 2014 – Kopfschmerz-Diagnostik und -Therapie, Schwindelbehandlung und Rückenschmerz, epileptischer Anfall, MS-Schub, Bewegungsstörung, periphere neurologische Erkrankungen oder weitere Behandlung nach Schlaganfall: Neurologie in der niedergelassenen Praxis ist spannend und anspruchsvoll. Die Jungen Neurologen wollen deshalb ihr Netzwerk für Praxisfamulaturen ausbauen und bei Studierenden unter anderem über die sozialen Netzwerke auf dieses Angebot aufmerksam machen.

 
Auch 2014: Meet & Greet – Speed-Dating für Nachwuchsneurologen PDF Drucken E-Mail

Speed-Dating 200 web22. Juli 2014 – Nach der erfolgreichen Premiere der Veranstaltung 2013 in Dresden bieten die Jungen Neurologen zusammen mit der DGN auch im Rahmen der Neurowoche 2014 – am Donnerstag, 18. September 2014, zwischen 12 und 13 Uhr, Saal 21 – in München erneut ein Speed-Dating an. Wir möchten euch mit den unterschiedlichen Arbeitsmöglichkeiten in der Neurologie vertraut machen: Uniklinik, städtisches Krankenhaus, Rehaklinik, Praxis – welches Arbeitsmodell ist das richtige für mich?

 
Premiere in München! JuNo-Workshop zum Thema „Richtig publizieren“ PDF Drucken E-Mail

Der Workshop ist ausgebucht – leider keine Anmeldung mehr möglich.

 

Summer School22. Juli 2014 – Ihr habt einen spannenden Fall auf Station und würdet gerne einen Case-Report schreiben? Eure Doktorarbeit ist fertig und könnte nun veröffentlicht werden? Euch fehlt aber das richtige Know-how, um alles auf Papier zu bringen? Oder euer Paper ist schon einmal abgelehnt worden?

 

Dann meldet euch zur Neurowoche in München an!

 
Mentorenprogramm 2014 von DGN und Jungen Neurologen: Jetzt bewerben! PDF Drucken E-Mail

20. Juni 2014 – Mentor_mentees_web Das Mentorenprogramm der Deutschen Gesellschaft für Neurologie und der Jungen Neurologen geht in seine vierte Runde – es stehen Plätze für zehn neue Mentees bereit. Das Programm soll Assistentinnen und Assistenten in besonderer und exklusiver Weise dabei unterstützen, ihre klinische und wissenschaftliche Laufbahn zu verfolgen. Auch Studierende können sich für das Einzelmentoring bewerben.

 
Alles dabei für junge Neurologen: Das war das Symposium „Neurooncology – Young Investigators Meeting Greifswald“ PDF Drucken E-Mail

Fotolia Greifswald 200px

12. Juni 2014 - Neuroonkologie? Kann das spannend sein? Auf jeden Fall. Am 3. und 4. April 2014 fand das Symposium „Neurooncology – Young Investigators Meeting“ am Alfried Krupp Wissenschaftskolleg in Greifswald statt. Herr PD Dr. Synowitz, stellvertretender Direktor der Klinik für Neurochirurgie an der Charité Berlin, führte die Teilnehmer mit seinem Abendvortrag in die Neuroonkologie ein. Er leitete damit die Vorträge am Folgetag über die Rolle von Stammzellen bei Gehirntumoren ein. Außerdem ging es um neue neurochirurgische und neuroradiologische Aspekte bei Gehirntumoren.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 13

© 2010 Deutsche Gesellschaft für Neurologie/Junge Neurologen