© 2010 Deutsche Gesellschaft für Neurologie/Junge Neurologen