Sie befinden sich in:

Home Die Neurologie-Kopfnuss
Die Neurologie-Kopfnuss PDF Drucken E-Mail

neurologie-kopfnuss_aufmacherbild

Die Neurologie ist spannend wie ein Krimi. Und ihr seid die Detektive!

Daher präsentieren wir euch die Fälle des Prof. Mumenthaler. Der herausragende Didaktiker stellt euch jeden Monat eine Krankengeschichte aus seiner fast 50-jährigen Tätigkeit als Neurologe vor. Denn nach Ansicht des 85-Jährigen kann man nur aus realen, praxisbezogenen Krankheitsfällen nachhaltig lernen.

Wir danken Prof. Mumenthaler für die Zusammenarbeit und wünschen euch viel Spaß beim Lösen der Fälle!

 

Fall 1: "Liegt ein neuromuskuläres Leiden vor?"

Fall 2: "Um welche Schwindelform handelt es sich?"

Fall 3"Was tun bei Fußheberparese?"

Fall 4: "Liegt eine Gesichtslähmung vor?"

Fall 5: "Handelt es sich um eine fokale Epilsepsie?"

Fall 6: "Kopfschmerzen im Alter - was ist zu beachten?"

Fall 7: "Wurzelsyndrom bei einer 18-Jährigen – Was ist die Ursache?"

Fall 8: "Hand-Parese bei einer 27-jährigen Frau – Was ist die Ursache?"

Fall 9: "Schwindel bei einem 32-Jährigen – was ist die Ursache?"

Fall 10: "Verdickter linker Tibialis-Muskel bei 34-Jährigem"

Fall 11: "Seit 10 Jahren chronische Schmerzen im linken Fuß..."

Fall 12: "Jahrelange intensive Kopfschmerzen – was steckt dahinter?"

 

 

 

© 2010 Deutsche Gesellschaft für Neurologie/Junge Neurologen