/*
(c) istockphoto

30. März 2011 – Neue Termine! Der von den Jungen Neurologen ins Leben gerufene Praxistag bringt zusammen, was zusammengehört, und zwar Medizinstudenten und Neurologische Kliniken. Derzeit werden in Darmstadt, Karlsbad und Freiberg "Tage in der Neurologie" angeboten.

Aktuelle Termine ...
Infos für Kliniken ...
Infos für Medizinstudenten ...

Geld (c) fotolia

4. Februar 2011 – Den Auftakt für das sogenannte Deutschlandstipendium hat Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) am 1. Februar in der Berliner Humboldt-Universität gegeben. Bis zum Jahresende sollen insgesamt 10 000 begabte und leistungsstarke Studierende in ganz Deutschland mit einem monatlichen Betrag von 300 Euro gefördert werden, der je zur Hälfte vom Bund und von privaten Mittelgebern stammt.

Ein eingefärbtes Zebrafisch-Nervensystem (c) Driever und Ruy

27. Januar 2011 – Eine vollständige Karte aller Axone, die Dopamin als Botenstoff verwenden, haben Neurowissenschaftler der Universität Freiburg erstellt. Die Karte gilt bislang nur für den Zebrafisch (s. Bild) als Modellorganismus, dennoch hält sie einige Überraschungen bereit.

Wegweiser durch die Hochschulmedizin (c) fotolia

29. Dezember 2010 – Die Leistungen der Medizinischen Fakultäten und Universitätsklinika anhand von Kennzahlen und Grafiken stellt die neue „Landkarte Hochschulmedizin“ dar. Erstellt hat sie der Dachverband Deutsche Hochschulmedizin e.V. „Mit ihrer breiten Angebotspalette ist die Landkarte für viele Nutzer interessant“, sagte Dieter Bitter-Suermann, Vorsitzender der Deutschen Hochschulmedizin. So gebe sie Auskunft über die Anzahl an Lehrenden und Studierenden der einzelnen Medizinischen Fakultäten. Der Nachwuchs könne sich außerdem umfassend über Prüfungen informieren.

CME-Module

18. Mai 2011 – Alles neu macht der Mai, den Jungen Neurologen beschert er sogar ein neues CME-Modul. Die aktuelle Neurofortbildung trägt den Titel "Therapeutische monoklonale Antikörper in der Neurologie" und beschäftigt sich mit immunvermittelten Erkrankungen des Nervensystems und der Muskulatur. Für Medizinstudenten und Ärzte in Weiterbildung sind die Springer CME-Module eine ideale Möglichkeit, um das eigene Wissen zu testen und zu vertiefen. Und so funktioniert's:

Zur Rubrik CME-Module ...

DGN logo 2018 vert 400

 

*/
Wir nutzen Cookies, um die Zugriffe auf unserer Webseite zu analysieren. Sie können dem jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise und die Möglichkeit zum Opt-out finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok